Shopping Haul – Juni, Juli & August

Heute habe ich mal etwas ganz neues für euch, einen Shopping haul. Ihr wisst bestimmt alle was haul heißt, doch ich möchte es euch noch einmal kurz erklären 🙂 Abgeleitet aus dem Englischen haul für „Fang“, „Ausbeute“ oder „Fischzug“ ist es eine Zurschaustellung von „erbeuteten“ Produkten, eigentlich aus dem Kosmetikbereich, bei mir sind es heute Produkte rund um das Stricken.

Alle Produkte habe ich mir selbstgekauft 😉

Herbstblatt Regina

Die Wolle habe ich bereits im Juni bestellt. Sie wird im Herbst zu einem Tuch und zu einem Teil eines Pullovers, noch weiß ich nicht welche Farbe ich wofür verwenden werden.

dibadu - alles in Wolle

Die Wolle habe ich mir auf dem Wollfestival in Düsseldorf gekauft. Ich war sofort hin und weg von der Farbzusammenstellung. Diese Wolle wird auch Teil eines Pullovers werden. Ihr merkt schon, das sind einige Pullover in Planung 😉

Succaplokki

Hinter diesem Nadelmaß von Succaplokki bin ich im Internet schon in einem Warenkorb liegen 😉 Als ich es auf dem Wollfestival bei Heimatwolle sah, musst ich es mir dann kaufen.

Hedgehog Fibres

Diese Wolle habe ich mir in Köln im Garn Store gekauft, als ich mich mit der Tanja von lotilda getroffen habe. Ratet mal was das werden soll? Im Herbst wird es auf jeden Fall tolle bunte Pullover geben.

Nun würde ich gerne wissen, was ihr die letzten Monate so an Wolle und Zubehör gekauft habt.

Habt noch einen schönen Tag

Signatur Natalie Green

Comments (1)

  • Das sieht alles wunderbar aus! Ich bin gespannt auf deine Ergebnisse!
    Ich habe mir vor kurzem einen Bobbel in rosa/blau gekauft, den ich zu einem Tuch häkeln möchte. Darauf freue ich mich schon, aber zunächst mache ich meine weiße Strickjacke mit Lochmuster nach eigener Anleitung fertig
    Liebe Grüße
    Dorothee

    Antworten

Write a comment