Maschenstopper – DO IT YOURSELF

Maschenstopper – DO IT YOURSELF

[vc_row css_animation=““ row_type=“row“ use_row_as_full_screen_section=“no“ type=“full_width“ angled_section=“no“ text_align=“left“ background_image_as_pattern=“without_pattern“][vc_column][vc_column_text]

Heute habe ich ein kleines Maschenstopper – Do it yourself für euch.

[/vc_column_text][vc_single_image image=“6328″ img_size=“full“ alignment=“center“ qode_css_animation=““][vc_column_text]

Auf der h+h habe ich solche Maschenstopper an einigen Ständen gesehen und mir direkt gedacht, die kann man doch super aus den Gummis für die Haare selber machen. Bei meinem H&M Besuch einige Tage nach der Messe habe ich mir dann auch eine Packung mit 5 Gummis für 2,90€ gekauft.

[/vc_column_text][vc_single_image image=“6335″ img_size=“full“ alignment=“center“ qode_css_animation=““][vc_column_text]

Ein Gummi habe ich dann in vier gleich große Teile, mit einer einfachen Schere, geschnitten.

[/vc_column_text][vc_single_image image=“6334″ img_size=“full“ alignment=“center“ qode_css_animation=““][vc_column_text]

So einfach könnt ihr ein paar Maschenstopper günstig selber machen.

[/vc_column_text][vc_column_text]

Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende und ich hoffe ihr könnt die Sonne genießen. Ich finde das wirklich eine wunderbare Idee, so können keine Maschen mehr verloren gehen, denn ich hatte noch gar keine Maschenstopper in Gebrauch.

[/vc_column_text][vc_single_image image=“4793″ img_size=“full“ alignment=“center“ qode_css_animation=““][/vc_column][/vc_row]

No Comments

Post A Comment