Lana Grossa auf der h+h // 2019

So langsam finde ich nach der h+h in Köln zurück in den Alltag. Das war doch wieder eine kleine Reizüberflutung, aber dennoch entspannter als noch im letzen Jahr. Auf der h+h war ich unter anderen bei Lana Grossa, wo ich mir die Herbst-Winter Kollektion etwas genauer angeschaut habe.

Bei Lana Grossa setzt man in diesem Jahr sehr stark auf gedeckte und erdige Töne…

… türkis und grün sind tolle Farbakzente, die genau meinen Geschmack treffen.

Das Kleid ganz rechts hat es mir besonders angetan, sieht das nicht toll aus?

Ich bin ein totaler Herbst-Typ und freue mich schon auf das ein oder andere Projekt mit den Lana Grossa Garnen. Da ich eine sehr helle Haut habe, wähle ich am liebsten die herbstlichen Farben der Natur.  Die warmen, goldenen und erdigen Töne passen wunderbar zu meinem rötlichen Haar.

Wie ihr schon jetzt sehen könnt, gibt es für den Herbst richtig tolle Dinge zum Stricken, meine Strickliste wächst von Tag zu Tag.

Viel Spaß beim stöbern der neuen Trends,

Signatur Natalie Green

Leave a comment