Pulswärmer und Mütze

Heute möchte ich die Pulswärmer zeigen die ich meiner Mutter zu Weihnachten gestrickt habe. Die passende Mütze hat sie vor zwei Wochen von mir erhalten. Der ein oder andere von euch weiß, dass ich es liebe verschiedene Garne zu kombinieren. Dipinto hatte ich in meiner Goldie Bag von unserem Bloggertreffen im Dezember. Die Malou light hatte ich noch zu Hause, da ich mir daraus ein Jäckchen stricken möchte. Jetzt überlege ich, auch das Jäckchen in dieser Kombination zu stricken. Die Maschenprobe, die zu der Berechnung zur Herstellung von Pulswärmern diente, findet ihr heute auf www.montagsmaschen.de.

Die Anleitung für die Mütze stammt von Petiteknit. Die Anleitung könnt ihr hier kostenlos herunterladen >>>

Die Pulswärmer habe ich nach eigener Anleitung gestrickt. Hier findet ihr eine ähnliche Anleitung von mir, der einzige Unterschied ist das Bündchen an der Fingeröffnung. Ich habe am Anfang 6 Reihen 2er Bündchenmuster gestrickt und nicht wie in der Anleitung die Anschlag umhäkelt.

Habt noch einen schönen Montag

Signatur Natalie Green

Das Dipinto Garn wurde uns von Lang Yarns für das Adventsbloggertreffen zur Verfügung gestellt.

Write a comment