Clove Dreieckstuch

Diesen Winter habe ich bereits 3 Dreieckstücher gestrickt und die sind alle 3 nicht mehr in meinem Besitz 🙁 Bei diesem Tuch war aber von Anfang an klar, dass es ein Geburtstagsgeschenk wird. Ich habe es ganz heimlich im November gestrickt und euch noch gar nicht gezeigt.

Wolle

Hersteller: Lana Grossa
Wolle: Super Color
Zusammensetzung: 64% Schurwolle, 30% Alpaka, 6% Polyamid
Lauflänge: 240m/100g
Nadelstärke: 7
 Verbrauch: 2 Knäul

Muster

glatt rechts

Kurzanleitung

Das Tuch habe ich von der Spitze aus gestrickt.

Ich habe 5 Maschen angeschlagen und in jeder Hinreihe nach jeder zweiten, sowie vor den letzten zwei Maschen, eine Masche aus dem Querfaden hinzu genommen.

Nach einer Höhe von 75 cm habe ich alle Maschen abgekettet.

Skizze

Zum Schluss habe ich jeweils ein paar Fransen an die Enden geknüpft, die ich dann noch geflochten habe.

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Samstag Nachmittag, ich setze mich jetzt in meinen Sessel und fange etwas Neues an zu Stricken.

Comments (5)

  • Guten Morgen Natalie,
    das Tuch sieht richtig Klasse aus!!! Das wäre was für meine Mäuse …
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Tanja

    Antworten
    • Hallo Tanja,

      vielen Dank 🙂

      Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend,
      Natalie

      Antworten
    • Guten Morgen Natalie,
      bin zufällig auf deine Seite gelangt. Ein wunderschönes Tuch! Ich mag die Super Color sehr gerne und du animierstmich gerade zum nächste Projekt… Seufz…

      Liebe Grüße,
      Sabrina (Instrickeria.blogspot.de)

      Antworten
  • Hallo Natalie,

    Wie hast du das mit den Zöpfen und den Bommeln an den Seiten gemacht?
    LG!

    Antworten
    • Hallo Katharina,

      das ist eigentlich ganz einfach 😉 Ich habe in die Ecken lange Fäden geknüpft, so als wenn man Fransen anknüpfen würde. Diese habe ich dann geflochten und am Ende verknotet. Solltest du noch immer Fragen, mache ich gerne noch einmal ein Detailfoto.

      Liebe Grüße,
      Natalie

      Antworten

Write a comment