Cardigan inspiriert von Maiami

Kennt ihr noch diese Jacke hier und hier habe ich darüber berichtet? Diese Jacke habe ich im Mai vor zwei Jahren zusammen mit der Tanja von lotilda.de gestrickt. Im Nachhinein ist mir die Jacke aber nicht wirklich gut gelungen, die Schulternähte waren, wie die gesamte Jacke ziemlich löchrig. Ich hatte sie daher vielleicht nur 3x an. Als ich aber letzten wieder in meinen Kleiderschrank nach einer schwarzen Strickjacke gesucht habe und keine gefunden habe, fiel mir diese Jacke wieder ein. Ich war immer wieder mal drauf und dran diese aufzuribbeln und neu zu stricken. Cardigan inspiriert von Maiami

Auf der einen Seite war es doch eine schöne Erinnerung an das gemeinsame Stricken, aber auf der anderen Seite, war die Jacke fast nicht tragbar.

Neugestrickt habe ich die Jacke mit einer  9mm Nadel, in den Passen habe ich sogar eine 7mm Nadel genommen. Beim ersten Versuch hatte ich eine 12mm Nadel genommen, das war mir im Nachhinein aber viel zu löchrig und unförmig. Durch die kleinere Nadel hat der Cardigan eine tolle Form und Festigkeit bekommen. Das heißt aber, dass ich Wolle nachbestellen musste. Das war aber gar nicht so einach, denn die Lana Grossa – DITO PAILLETTES gibt es im Handel nicht mehr zu kaufen. Bei eBay bin ich aber fündig geworden und habe noch zwei weitere Knäuel gefunden. Bei der Lana Grossa – COOL WOOL ALPACA hatte ich dann Glück und mein Wollhändler vor Ort hatte noch ein Knäuel in schwarz da. Ich bin dann auch genau ganz mit der Wolle ausgekommen und habe keinen Rest der Lana Grossa – COOL WOOL ALPACA mehr.

Beim Neustricken musste auf jeden Fall eine andere andere Variante her, denn für Schulternähte bzw. Nähte überhaupt war die Wollkombination so gar nicht geeignet.  Ich habe mich, wie denn schon so oft, von Maiami inspirieren lassen. Einen Pullover in der Art hatte ich bereits auch schon einmal gestrickt. Hier findet ihr die Jacke, die Inspiration für meine Jacke war.

Ich werde nun immer mal wieder in meinen Schrank schauen und ungetragene Dinge wieder auftrennen oder vielleicht sogar auch nur ein wenig ausbessern. Ich habe auch ein paar Jacken im Schrank die eigentlich super sind, nur mir so gar nicht stehen, die werde ich dann in der Familie verteilen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Dienstag

Signatur Natalie Green

Write a comment